Kreativpädagogische Förderung älterer Kita-Kindern


Kunst schaffen ist ein Prozess, den jeder erlernen kann. Nachdem unsere Kleinsten (U3) erste Erfahrungen mit dem kreativen Gestalten gemacht haben, können sie mit 4-6 Jahren erste größere Projekte in Angriff nehmen.

Im künstlerischen Prozess lernen Kinder nicht nur den Umgang mit Farbe und Pinsel. Ganz nebenbei und spielerisch erlernen sie so wichtige "soft skills" wie Geduld, Gruppenarbeit, an etwas dran bleiben, Dinge neu betrachten, eigene Ideen entwickeln und verwirklichen und so weiter. Das Bestreben dieses Seminars ist es, den Teilnehmenden Ideen und Herangehensweisen des prozesshaften kreativen Gestaltens zu vermitteln.

Wie schaffen wir es, die Kinder in diesen Prozess hineinzubringen? Was müssen wir tun, damit Bilder nicht mehr nach drei Strichen "fertig" sind? Was kann mit dem Material weiter geschehen, dass produziert wird? Welche Kunstangebote können in einem zeitlich begrenzten Rahmen stattfinden und wie kann man beim Nächsten mal daran wieder anknüpfen?

Beim künstlerischen Prozess ist die Einbindung der Kinder sehr wichtig und es ist immer wieder erstaunlich, auf welche fantastischen Ideen unsere Kinder kommen, wenn ihnen der Rahmen zur Verfügung gestellt wird. Kunst ist ein Abenteuer. 

Im ersten Block werden Themen aus dem Bereich der Malerei erarbeitet: Klecksen, Malen, Zeichnen, Collagen, 3D Bilder.

Im zweiten Block werden Themen aus dem Bereich des figürliches Gestalten erarbeitet: Töpfern, Kneten, Gipsen , Skulpturen, Landschaften.


Anmelde-Status
Frei – Anmeldung möglich
Kurs Nr.
23218-765
Material
Das benötigte Material wird zur Verfügung gestellt. Die Materialkosten in Höhe von 15,00 Euro werden im Seminar bezahlt.
Ort
Fabrikareal Neue Dombach, Kürtener Str. 71, 51465 Bergisch Gladbach
Datum
06.09., 07.09., 04.10., 05.10.2018
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
02.08.2018
Anmeldeschluss
30.08.2018
Teilnehmende (max.)
15
Zielgruppe
Alle pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Kosten für Mitarbeitende
120,00
Kosten für Externe
180,00
Referent/in 1
Carolyn June Gates
Profession
Kunstpädagogin
ECTS-Punkte
2,2