Auf den Punkt gebracht

Methoden zur Gestaltung religionspädagogischer Einheiten

Die Anforderungen für die Fachkräfte in Familienzentren und Kitas werden immer mehr. Die Zeit für Planung, Vorbereitung und Durchführung wird immer weniger. Auch Kinder werden immer mehr verplant. Dieses Seminar möchte daher ermutigen:

  • Ressourcen neu zu entdecken und zu bündeln;
  • Methoden und Arbeitswege kennen zu lernen, die eine zeitoptimierte Arbeitsweise ermöglichen;
  • Nischen zu sehen und zu nutzen, um religionspädagogische Angebote frei von Zeitdruck zu gestalten und zu einem entspannten Erlebnis werden zu lassen.

Anmelde-Status
Frei – Anmeldung möglich
Kurs Nr.
23118-133
Material
Bitte eine Unterlage und eine Decke mitbringen.
Ort
Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V., Georgstraße 7, 50676 Köln
Datum
11.06.2018
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
07.05.2018
Anmeldeschluss
04.06.2018
Teilnehmende (max.)
15
Zielgruppe
Alle pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Kosten für Mitarbeitende
27,00
Kosten für Externe
42,00
Referent/in 1
Nicole Franken
Profession
Diplom-Pädagogin, Erziehungstherapeutin
ECTS-Punkte
0,6