AusZeitTage - Pausen, Rituale, Atem holen


AusZeitTage sind Tage zum Kraftschöpfen mit Impulsen aus der christlichen Lebenskultur und dem systemischen Coaching. Zeiten der Stille sowie des Austauschs wechseln miteinander ab. Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen, kreative Bibelarbeit und Entlastungsstrategien eröffnen neue Perspektiven und geben Kraft für den Alltag.

Pausen und Rituale, Möglichkeiten kurz Atem zu holen können Überlastungen wirksam verhindern. Dabei gilt es eigene Ressourcen wieder zu entdecken und neue Impulse auszuprobieren.

Veränderungen brauchen eine Zeit der Einübung. Deshalb beschränken wir uns auf den nächsten Schritt, auf eine individuelle Weise, kleine AusZeiten in den persönlichen Alltag zu integrieren.


Anmelde-Status
Angebot bereits an/abgelaufen
Kurs Nr.
23117-105
Hinweise
Bitte eine Wolldecke und bequeme Kleidung für Entspannungsübungen mitbringen.
Ort
Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V., Georgstraße 7, 50676 Köln
Datum
05.10., 06.10.2017
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
31.08.2017
Anmeldeschluss
28.09.2017
Teilnehmende (max.)
16
Zielgruppe
Alle pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Kosten für Mitarbeitende
64,00
Kosten für Externe
94,00
Referent/in 1
Monika Hövel-Seyfried
Profession
Coach, Organistionsentwicklerin