Word Level 2 - Intensiv und effektiv

Der klassische Aufbaukurs

Sie haben das Gefühl, mit Word eher umständlich zu arbeiten und möchten das Programm effektiver und vielseitiger nutzen? Dieses Seminar macht Sie fit! Viele Anwender meinten: Wäre ich doch schon mal eher gekommen - dann hätte ich viel Zeit gespart.

Inhalte:
  • Tabellen erstellen und bearbeiten
  • Text in Spalten anlegen
  • Mit Abschnitten arbeiten - warum, wozu, wie?
  • Kopf- und Fußzeilen (unterschiedlich, erste Seite anders)
  • Format- und Dokumentvorlagen erstellen, verwalten und nutzen
  • Wie formatiere und gestalte ich zeitgemäß?
  • Felder, Grafiken, Textfelder und Formen einfügen und bearbeiten
  • Mehr Pepp durch SmartArts
  • Gliederungen schnell und komfortabel erstellen
  • Mit Änderungen nachverfolgen Texte gemeinsam bearbeiten
  • Tipps für effektives und schnelles Arbeiten
  • Individuelle Fragestellungen
Zahlreiche praktische Beispiele werden Ihren Lernprozess unterstützen und vertiefen. Geschult wird in der Word-Version 2010. Anwender mit einer anderen Office-Version sind herzlich willkommen, müssen jedoch mit leichten Abweichungen rechnen. Grundlagenkenntnisse in Word sollten vorhanden sein.
 
Ansprechpartnerin bei inhaltlichen Fragen:
Christine Tameling, 0221 2010-264
christine.tameling@caritasnet.de

Anmelde-Status
Frei – Anmeldung möglich
Kurs Nr.
53117-49
Hinweise
Ausführliche Seminarunterlagen sind im Preis inbegriffen. Bitte bei der Anmeldung Ihre PC-Version angeben.
Ort
Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V., Georgstraße 7, 50676 Köln
Datum
Mo.,16.10. und Do., 19.10.2017
Uhrzeit
jeweils 09:00 - 16:30 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
11.09.2017
Anmeldeschluss
09.10.2017
Teilnehmer/innen (max.)
12
Zielgruppe
Mitarbeitende katholischer Einrichtungen und alle anderen Zielgruppen
Kosten für Mitarbeiter/in
190,00
Anmerkungen Kosten
inkl. Pausengetränke und Mittagessen
Ansprechpartner/in
Organisation: Monika Bürger, 0221 2010-350, monika.buerger@caritasnet.de
Referent/in 1
Marlis Körner
Profession
Pädagogin, IT-Trainerin