Chance Qualitätsmanagement - Basisseminar

Sieben interessante Impulse aus der neuen ISO 9001-2015

Die im vorletzten Jahr veröffentlichen neuen Vorgaben für alle Qualitätsmanagement-Systeme stößt unter QM-Experten und Leitungskräften auf positive Resonanz. Viele Wünsche aus der Praxis wurden aufgegriffen.

Die Veränderungen führen dazu, dass die folgenden sieben Handlungsfelder von den Qualitätsverantwortlichen neu überdacht werden müssen:

  • Strategische Ausrichtung der Organisation;
  • Erweiterung der Zielgruppen;
  • Prozessmanagement wird wichtiger;
  • Verantwortlichkeiten – QM-Beauftragter mit neuen Aufgaben;
  • Risikomanagement – völlig neu aufgenommen;
  • Wissensmanagement – systematischer Umgang gefordert sowie
  • Dokumentation – Papier-QM-Handbuch war gestern.

Alle Einrichtungen und Träger mit einem zertifizierten QM-System müssen die Neuerungen bis spätestens zum nächsten Audit in das QMS eingebunden haben. Gleichzeitig bietet sich jetzt eine gute Chance, neu mit der QM zu starten.

Für diese Phase des Auf- bzw. Umbruchs möchten wir Ihnen Orientierung anbieten und Ihre Kompetenz erweitern:

  • Sie kennen die Chancen der neuen QM-Norm!
  • Können für Ihre Einrichtung die Vorteile einer QMS benennen!
  • Sind in der Lage, erste Realisierungsschritte zu planen!

Neben vielen Infos ist Zeit für Ihre Fragen. Einfach mitbringen – es lohnt sich!

Fachliche Erweiterungsmodule:
Neben diesem Basisseminar bieten wir acht verschiedene Module an, in denen Sie zu speziellen Aspekten des QM Ihre Kompetenz auffrischen bzw. erweitern können. Jedes der Module können Sie einzeln buchen.

Zertifikat:
Nach erfolgreicher Teilnahme an 4 Erweiterungsmodulen erhalten Sie die persönliche Zertifizierung als „Qualitätsexperte im Sozial- und Gesundheitswesen“.


Anmelde-Status
Frei – Anmeldung möglich
Kurs Nr.
23618-200
Material
Bitte bringen Sie, wenn vorhanden, Ihr Leitbild, Ihren Flyer oder schon entwickelte QM-Dokumente sowie einen Laptop mit.
Ort
Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V., Georgstraße 7, 50676 Köln
Datum
22.01.2018
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
18.12.2017
Anmeldeschluss
15.01.2018
Teilnehmende (max.)
18
Zielgruppe
Mitarbeitende katholischer Einrichtungen und alle Interessierten
Kosten für Mitarbeitende
70,00
Kosten für Externe
100,00
Anmerkungen Kosten
inkl. Getränke, Teilnehmerunterlagen
Referent/in 1
Monika Brunsberg
Profession
Geschäftsführerin for you Cert, Beraterin und Zertifizierungsauditiorin für 9001 / AZAV / BQM / KTK
ECTS-Punkte
0,6