Manegenzauber II

Zirkus für Wiederholungstäter und Fortgeschrittene

Wer bereits Zirkuserfahrung hat, und / oder bereits ein Zirkusprojekt in der Einrichtung durchgeführt hat, für den eignet sich dieses Aufbauseminar „Manegenzauber II". Zwei Schwerpunkte ermutigten uns, dieses Seminar in diesem Jahr erstmalig anzubieten.
  • Wir bekommen immer wieder Anfragen von ehemaligen Teilnehmern des Seminars „Manegenzauber“, die ihre Circustechniken vertiefen und neue Circuselemente erlernen möchten.

So steht eine weiterführende Akrobatik, Jonglage, Diabolotricks, Tonne – und Kugellaufen, Rola Bola, Zaubern etc... auf dem Programm. Außerdem gehen wir auf die Wünsche der Teilnehmenden ein, vielfältige Requisiten sind in der Zirkushalle des Kinder- und Jugendcircus Linoluckynelli vorhanden und können während des Seminars genutzt werden.

  • Wir bieten eine Plattform, auf der wir uns in professionellem Rahmen über positive und auch negative Erfahrungen in bereits durchgeführten Zirkusprojekten austauschen. Was hat sich in eurem Zirkusprojekt bewährt, was vermeidet Ihr nächstes mal, was plant Ihr nächstes mal anders.

Anmelde-Status
Frei – Anmeldung möglich
Kurs Nr.
23218-805
Material
Bitte bequeme Kleidung / Sportkleidung mitbringen.
Ort
Trainingshalle des Kinder- und Jugendzirkus, Unnauer Weg 96 a, 50767 Köln (Lindweiler)
Datum
12.11., 13.11., 14.11. 2018
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
08.10.2018
Anmeldeschluss
05.11.2018
Teilnehmende (max.)
18
Zielgruppe
Alle pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Kosten für Mitarbeitende
120,00
Kosten für Externe
165,00
Referent/in 1
Aline Siefener
Profession
Diplom-Sozialpädagogin, Erlebnispädagogin
Referent/in 2
Achim Eschert
Profession
Diplom-Sozialarbeiter
ECTS-Punkte
1,6