Künstler in der Kita

Paul Klee

Paul Klee begeistert uns durch seine farbenfrohen Bilder. Aber was hat er eigentlich gemalt und wie hat er gelebt? Durch die Betrachtung seiner Bilder und einem kindgerecht präsentierten Lebenslauf können wir Kindern diesen Künstler näherbringen und sie zu eigenen fantasievollen Kunstwerken anregen.

Paul Klee malte Häuser, Fische, Vögel, experimentierte mit bunten Flächen, Linien und vieles mehr. Spannend, was dabei alles entstand.

Im Seminar werden wir selbst kreativ tätig und gestalten eigene Kunstwerke nach Paul Klee, um Erfahrungen für die die Umsetzung im Kindertagesstätten-Alltag zu sammeln. Und auch Paul Klees Engelbilder betrachten wir näher. 

Das benötigte Material wird zur Verfügung gestellt und die Kosten auf die Teilnehmenden umgelegt. Es gibt Kopiervorlagen und alles ist so vorbereitet, dass Sie es gleich in der Kita umsetzen können.


Anmelde-Status
Frei – Anmeldung möglich
Kurs Nr.
23218-726
Material
Die Kosten in Höhe von 5,00 Euro werden im Seminar bezahlt.
Hinweise
Bitte eine Tasche mitbringen, um die Kunstwerke mit nach Hause zu nehmen.
Ort
CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe, Bundeshöhe 7, 42285 Wuppertal
Datum
19.04.2018
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
15.03.2018
Anmeldeschluss
12.04.2018
Teilnehmende (max.)
15
Zielgruppe
Alle pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Kosten für Mitarbeitende
55,00
Kosten für Externe
70,00
Referent/in 1
Iris Anand
Profession
Erzieherin, Referentin in der Familienbildung
ECTS-Punkte
0,6