Was Kinder betrifft - betrifft die Menschheit

Montessori für Alte Hasen - Auffrischung und Vertiefung der Montessori-Pädagogik

Sie haben vor Jahren das Montessori-Diplom gemacht, sind in den Beruf zurückgekehrt oder arbeiten schon lange nach der Pädagogik Maria Montessori.

Oft fehlt die Zeit sich - wie im Lehrgang oder den damit verbundenen Hospitationen - intensiv mit den Materialien und der Ideologie auseinander zu setzen. Hier tut es gut, in einer Auffrischung sich mit dem aktuellen Stand der Montessori-Pädagogik auseinander zu setzen und weiterführende Übungen / Materialien kennen zu lernen.

Aktueller denn je ist der Ansatz der Montessori Pädagogik im Hinblick auf die Selbstbildungsprozesse bei Kindern, der Beobachtung und der vorbereiteten Umgebung.


Anmelde-Status
Frei – Anmeldung möglich
Kurs Nr.
23218-711
Ort
Caritas-Tagungshaus am Engels-Platz, Engels-Platz 8, 51766 Engelskirchen
Datum
20.03., 21.03.2018
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
13.02.2018
Anmeldeschluss
13.03.2018
Teilnehmende (max.)
18
Zielgruppe
Pädagogische Mitarbeiterinnnen und Mitarbeiter mit Montessori-Diplom oder Montessori-Grundausbildung sowie weitere Interessierte
Kosten für Mitarbeitende
110,00
Kosten für Externe
140,00
Referent/in 1
Maria Kley-Auerswald
Profession
Kinderhausleiterin, Dozentin für Montessori-, Früh- und Religionspädagogik, Godly Play-Erzählerin
ECTS-Punkte
1,1