Kommunikation - Haltung und Handwerkszeug

Auch in Konfliktsituationen wertschätzend kommunizieren (Vertiefungsseminar gem. PrävO)

Miteinander reden, sich klar ausdrücken, die eigene Meinung wirkungsvoll und wertschätzend vertreten zu können, ist nicht immer ganz einfach. In diesem Seminar geht es darum:
  • die eigenen Stärken und Schwächen im verbalen und nonverbalen Bereich der Kommunikation zu entdecken;
  • Techniken und Methoden zur alltäglichen Kommunikation zu nutzen;
  • dem Beziehungsaspekt in der Kommunikation besondere Aufmerksamkeit zu schenken sowie
  • die Fähigkeit zu stärken, Konflikte anzusprechen und die Kommunikation klar, eindeutig und zugewandt zu führen.
Haltung und Methode der Themenzentrierten Interaktion nach Ruth C. Cohn (TZI) werden die Grundlage zur Weiterentwicklung unserer Kommunikations- und somit Kooperationsfähigkeit sein. Im praktischen Kommunikations-Lernen werden wir Rollenspiele und kreative Medien ebenso nutzen wie Beispiele aus der Praxis.

Anmelde-Status
Frei – Anmeldung möglich
Kurs Nr.
23218-689
Hinweise
Vertiefungsseminar gem. PrävO
Ort
Jugendherberge Düsseldorf, Düsseldorfer Str. 1, 40545 Düsseldorf
Datum
05.03., 06.03., 07.03., 08.03., 09.03.2018
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
29.01.2018
Anmeldeschluss
26.02.2018
Teilnehmende (max.)
16
Zielgruppe
Alle pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Kosten für Mitarbeitende
275,00
Kosten für Externe
350,00
Referent/in 1
Gisela Trost-Wiesemann
Profession
Supervisorin, TZI-Lehrbeauftragte
ECTS-Punkte
2,7