Bildwelten - Fotografie in Kita und Jugendhilfe

Bildungsdokumentation mit Medien unterstützen

Ausgehend von der Bilderwelt der Kinder und Jugendlichen werden die Projektteilnehmenden spielerisch an das Medium Fotografie herangeführt. Sie lernen die Eigenheiten der Fotografie kennen, sich selbst in diesem Medium kreativ auszudrücken und Fotografie als Anregung in Kita, Schule und OGS zu nutzen. 

Entwicklungsschritte abbilden und Bildungsprozesse beschreiben. Mit der APP Book-Creator lassen sich Interessen, Leistungen und Stärken des Kindes sichtbar machen. 

Das Seminar führen wir in Kooperation mit dem Medienkompetenzzentrum des Erzbistums Köln im Katholisch-Sozialen Institut durch


Bitte beachten Sie
Dieser Kurs kann nicht über dieses Portal online gebucht werden.

Bitte wenden Sie sich an den im Text angegebenen Kontakt.
Anmelde-Status
Frei – Anmeldung möglich
Kurs Nr.
23218-612
Hinweise
Senden Sie bitte Ihre Anmeldung samt Adresse (Ihrer Einrichtung) direkt an das KSI: info@ksi.de.
Ort
Katholisch-Soziales-Institut, Bergstr. 26, 53721 Siegburg
Datum
13.06.2018, 10:00 Uhr bis 15.06.2018, 16:00 Uhr
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
09.05.2018
Anmeldeschluss
06.06.2018
Teilnehmende (max.)
15
Zielgruppe
Alle pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Kosten für Mitarbeitende
180,00
Kosten für Externe
180,00
Anmerkungen Kosten
incl. Übernachtung und Verpflegung
Referent/in 1
Susanne Heincke
Profession
Medienpädagogin, Fotodesignerin