Ein Kind öffnet unser Herz - Vorbereitung auf Advent und Weihnachten

Besinnungstag für die Dekanatsbereiche Leverkusen und Köln-Deutz

Jesus, der Mann mit dem großen weiten Herzen. So begegnet uns Jesus in vielen biblischen Berichten. Mit der Geburt Jesu beginnt sein Wirken auf dieser Erde. Maria, Josef, die Hirten und die Weisen aus dem Morgenland öffnen ihr Herz in der Begegnung mit dem kleinen hilflosen Kind.
Was bedeuten diese Ereignisse von damals für uns heute? Wie in den vergangenen Jahren werden wir uns auch diesmal zunächst auf der Erwachsenenebene mit dem Thema beschäftigen, um dann praktische Möglichkeiten im Blick auf die Kinder zu erleben.
  • Wir schauen gemeinsam in die Bibel;
  • Wir bedenken unseren persönlichen Zugang zur Advents- und Weihnachtszeit;
  • Wir erleben in ersten Schritten einen praktischen Weg für die Kita durch den Advent mit dem Symbol des Herzens;
  • Wir entdecken Bewährtes und Neues auf dem weihnachtlichen Bilderbuchmarkt.
 
 

Anmelde-Status
Angebot bereits an/abgelaufen
Kurs Nr.
23117-160
Material
Bitte bringen Sie eine Erwachsenenbibel und ein weihnachtliches Bilderbuch mit.
Ort
Jugendbildungsstätte Haus Altenberg e. V., Ludwig-Wolker-Str. 12, 51519 Odenthal-Altenberg
Datum
06.11.2017
Uhrzeit
9:00 - 16:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
02.10.2017
Anmeldeschluss
30.10.2017
Teilnehmende (max.)
15
Zielgruppe
Alle pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Kosten für Mitarbeitende
25,00
Kosten für Externe
40,00
Anmerkungen Kosten
inclusive Verpflegung
Referent/in 1
Maria Steinfort
Profession
Diplom-Sozialpädagogin, Trainerin für Kett-Pädagogik
ECTS-Punkte
0,6