Gott ist wie Himbeereis

Neues und Bewährtes auf dem religiösen (Bilder)Buchmarkt

In jedem Jahr überfluten zahlreiche Neuerscheinungen den Buchmarkt. Auch der Bereich der religiösen Kinderliteratur ist hiervon betroffen.

Wir wissen, dass Bücher oft langjährige Wegbegleiter sind, die verzaubern, bereichern, die zum Nachdenken und Fragen stellen anregen, die emotional stärken und  in neue Erfahrungsräume führen können.

So ist es auch nötig, religiöse Kinderliteratur sehr gezielt einzusetzen. Wir regen Kinder an, über das Leben zu philosophieren und eröffnen einen Raum zum Theologisieren. 

An diesem Fortbildungstag wollen wir

  • Neuerscheinungen kritisch sichten und beurteilen;
  • Beurteilungskriterien kennenlernen und nutzen;
  • Dimensionen religiöser Kinderliteratur zuordnen;
  • Kinderbibeln vorstellen und vergleichen sowie
  • Methoden der Betrachtung und Darbietung in einen Erfahrungsaustausch bringen.

Mit Bilderbüchern wächst man besser, so kann man es häufig lesen. Auch ein religiöses Wachsen kann durch den qualifizierten Einsatz von Kinderbibeln und religiösen Bilderbüchern wunderbar unterstützt werden.


Anmelde-Status
Angebot bereits an/abgelaufen
Kurs Nr.
23117-143
Ort
Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V., Georgstraße 7, 50676 Köln
Datum
25.09.2017
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
21.08.2017
Anmeldeschluss
18.09.2017
Teilnehmende (max.)
18
Zielgruppe
Alle pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Kosten für Mitarbeitende
27,00
Kosten für Externe
42,00
Referent/in 1
Maria Steinfort
Profession
Diplom-Sozialpädagogin, Trainerin für Kett-Pädagogik