Systemische Beratung - Aufbaukurs 2016 - 2018

Freiwilligkeit ist relativ

2. Seminar: Freiwilligkeit ist relativ

In der Kinder- und Jugendhilfe bewegen sich professionell Helfende häufig im Spannungsfeld von
  • Freiwilligkeit und Zwangskontext;
  • Konkurrenz und Kooperation zwischen Helfer- und Familiensystem;
  • Drohung, Eskalation und Resignation, Hilflosigkeit und Allmachtsphantasien sowie
  • widersprüchlichen Auftragslagen.
Wir lehren in diesem Seminar systemische Methoden, die kreatives und leichteres Arbeiten in den oben beschriebenen Spannungsfeldern unterstützen und fördern.

Supervisionstermine:

  • 26. 01. 2017                    Supervisorin: K. Nöcker
  • 20. und 21. 03. 2017       Supervisorin: K. Nöcker
  • 09. und 10. 05. 2017       Supervisorin: K. Nöcker
  • 31. 08. und 01. 09. 2017 Supervisorin: K. Nöcker
  • 07. und 08.12.2017         Supervisor: H. Molter
  • 15. und 16.02.2018         Supervisor: H. Molter
  • 26. und 27.04.2018         Supervisor: H. Molter
  • 21.06.2018                      Supervisor: H. Molter

Projekttag: 22. 06. 2018, 09:30 - 14:00 Uhr:

Vorstellen der Projektberichte und Verleihung der Zertifikate Leitung: Haja Molter und Karin Nöcker

Hinweis: Die Supervisionstermine finden im Diözesan-Caritasverband Köln e. V., Georgstr. 7, 50676 Köln, jeweils von 9:30 - 17:00 Uhr statt.


Anmelde-Status
Alle Plätze belegt
Kurs Nr.
21517-39
Mitzubringen ist
Die Rate für das Jahr 2017 beträgt 1865,00 Euro
Hinweise
Die Fortbildung hat im Jahr 2016 begonnen - ein Einstieg ist nicht mehr möglich
Ort
Jugendgästehaus Köln-Riehl, An der Schanz 14, 50735 Köln und Diözesan-Caritasverband Köln e. V., Georgstr. 7, 50676 Köln
Datum
9.10., 10.10., 11.10., 12.10., 13.10.2017
Uhrzeit
Beginn am ersten Kursttag: 9:30 - Ende am 5. Kurstag: 14:00 Uhr mit Übernachtung / Supervisionstermine: jeweils von 9:30 - 17:00 Uhr
Kostenfreie Abmeldung bis
04.09.2017
Anmeldeschluss
02.10.2017
Teilnehmer/innen (max.)
19
Zielgruppe
Fachkräfte aller Beratungsdienste, Einrichtungen und Dienste der Schwangerschaftsberatung, Erziehungshilfe, sozialpädagogische Familienhilfe
Kosten für Mitarbeiter/in
1.865,00
Kosten für Externe
1.865,00
Anmerkungen Kosten
inkl. Unterkunft und Verpflegung
Ansprechpartner/in
Silvia Florian
Referent/in 1
Karin Nöcker
Profession
Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin, Lehrtherapeutin und Lehrende Supervisoin